Browsing Category

Buchrezension

Buchrezension, Fashion, Lifestyle, Outfitpost, Rezepte

„Quarter Life Poetry“, Erdbeerbowle und Mittzwanziger

Wie verläuft euer Wochenende bisher ? Ich genieße lange Spaziergänge mit meinem Hund über die wunderschönen Weinberge. Ich habe an den Wochenenden immer viel Zeit, um interessante Bücher zu schmökern und neue Rezepte zu testen. Die wunderbare, brillante Atmosphäre am Abend auf dem Weingut möchte ich euch nicht vorenthalten. Mein Outfit war heute sehr weiß. Das passt super zum warmen Sommerwetter, wie ich finde. Ich habe heute meine neue Lieblingsbluse mit niedlichen Pompons an, die es mal bei Zara zu kaufen gab. Mögt ihr den Bommel Pompom-Trend genauso gerne wie ich? Heute möchte ich euch ein super einfaches Rezept für meinen alkoholfreien Erdbeer-Punsch und ein lustiges Buch über Mittzwanziger, das Quarter Life Poetry, zeigen 🙂

Continue Reading

Buchrezension, Hörbuch, Hörbücher, Lifestyle

Tolle Hörbücher für den Sommer

Wie schaltet ihr am Liebsten vom Alltag ab? Ich lege mich abends vorm Schlafengehen gerne mit einem leckeren Detox-Tee und Oldschool-Discman mit einem spannenden Hörbuch ins Bett und lausche gespannt einem packenden Thriller oder mache ganz nebenbei etwas für meine Allgemeinbildung.

Der Thriller „Into The Water-Traue keinem. Auch nicht dir selbst“ von Paula Hawkins hat mich von der allerersten Sekunde in seinen Bann gezogen und ich habe das Hörbuch regelrecht verschlungen. Und das Hörbuch „Das Geheimnis der Psyche“ von Leon Windscheid eröffnete mir eine Menge interessanter neuer Aspekte über die menschliche Psyche und ich konnte hier sehr viel für mich persönlich dazulernen. Heute möchte ich euch meine liebsten Hörbücher für den Sommer etwas näher vorstellen.

Continue Reading

Buchrezension, Fashion, Outfitpost

Outfit: „Royalblaues Hemdblusenkleid“

Nach meiner alljährlichen Inventur meines Kleiderschranks ist mir aufgefallen, dass ich über eine ganze Menge Hemdblusenkleider verfüge. Ich finde sie besonders für den Alltag sehr angenehm und schick. Im heutigen Outfitpost trage ich ein royalblaues Hemdblusenkleid von Van Laack ganz locker kombiniert zu flachen Ballerinas und einem strengen Pferdeschwanz. Ballerinas sind ja auch nicht jedermanns Sache, ich finde sie jedoch unglaublich bequem und mit einer kleinen Hündin namens Betty Lou im Schlepptau kann „Frau“ ganz schlecht mit High Heels hinterher rennen ;).

Wusstet ihr schon, dass das Hemdblusenkleid ein aus einer Hemdbluse, also einer Bluse im Herrenschnitt mit Kragen und Manschetten oder Bündchen, und einem daran angesetzten Rock zusammengesetztes Kleid ist?

Continue Reading

Buchrezension, Design, Lifestyle, Rezepte

Kulinarik trifft auf Kunst: „Zu Gast bei Monet“ von Florence Gentner

 Wie ihr vielleicht wisst, habe ich Kunstgeschichte studiert und hege ein großes Interesse an den schönen Dingen des Lebens. Da ich auch sehr gerne esse und selber koche, stellt der reizende Bildband mit vielen Rezepten „Zu Gast bei Monet – Rezepte aus Giverny“ von Florence Gentner, welches beim Prestel-Verlag erschienen ist, stellt einen absoluten Volltreffer für mich dar. Wusstet ihr schon, dass der große Impressionist Monet ein wahrhaftiger Gourmet war? 
Buchrezension, Kochbuch, Kochen und Genießen, Rezepte, Vegane Küche

Vegane Rezepte: Fast Food und Omas Küche

Da Essen und Kochen bei mir groß geschrieben wird, suche ich ständig nach neuen Kochbüchern und Inspirationen für einfache und schnelle vegane Rezepte, welche auch noch lecker schmecken.

Ich habe mich mal wieder durch den endlosen Buchdschungel gekämpft und bin auf zwei wirklich tolle vegane Kochbücher gestoßen. Jene könnten nicht unterschiedlicher sein: das eine heißt „Fast Food Vegan“ und ist von Michaela Russmann. Das andere heißt „Das vegane Kochbuch meiner Oma“ von Kirsten M. Mulach zeigt einfache Rezepte aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs und der Nachkriegszeit.

Heute möchte ich mit euch zwei einfache Gerichte aus beiden Kochbüchern nachkochen und euch diese inspirierenden Bücher ein wenig näher vorstellen.

 

Continue Reading

Achtsamkeit, Buchrezension, Design, Tipps

Entspannung und Kreativität : „VOGUE- Das Malbuch Vol. 2“

Malbücher für Erwachsene sind momentan stark gefragt, ob man lieber Zauberschlösser à la Johanna Basford oder doch bunte Mandalas ausmalen möchte, sei dem eigenen Geschmack vorbehalten. Die vielfältigen schwarz weißen Bücher liegen in beinahe jedem Kiosk mittlerweile zwischen der Harpers BAZAAR und anderen High Class-Frauenmagazinen bereit zum kreativen Malen aus.  Ob Businessfrau, Bloggerin oder Fashionista- wohl jede Frau liebt es sich mal ein wenig Entspannung zu gönnen und mit einem Malbuch für Erwachsene vom Alltagsstress abzuschalten. Die VOGUE hat ebenfalls ein Malbuch herausgebracht von dem es bereits die zweite Ausgabe gibt.
Heute möchte ich euch „VOGUE-Das Malbuch Vol.2“ gerne etwas näher zeigen.

Continue Reading

Achtsamkeit, Buchrezension, Lifestyle, Tipps

Dänische Gemütlichkeit – „HYGGE“ von Louisa Thomsen Brits

Zu Hause ist es doch am Schönsten, nicht wahr? Am Liebsten liege ich eingekuschelt mit einem guten Buch auf dem Sofa oder in einer warmen Badewanne und mache es mir dort gemütlich. Der Däne würde zu diesem Zustand „hygellig“ sagen. Dass die Dänen das glücklichste Volk der Welt sind, ist überall bekannt. Es stellt sich hierbei die Frage wie es dazu kommt? Ich habe ein wundervolles Buch gefunden, welches die dänische Lebensweise ausgiebig erläutert und auch uns wertvolle Tipps zur Hand gibt, wie man glücklicher und zufriedener in seinem Leben werden kann. Heute möchte ich euch „HYGGE“ von Louisa Thompson Brits etwas näher vorstellen. Continue Reading

Buchrezension, Lifestyle

Krimis von Michael Boenke aus dem Ländle

 

Vor Kurzem habe ich im Regionalfernsehen eine interessante Reportage über den Autor Michael Boenke gesehen. Da er tolle Krimis aus dem Ländle mit absolutem Suchtfaktor verfasst, musste ich mir einige seiner Bücher besorgen und natürlich auch direkt lesen. Ich finde es eine sehr gelungene Idee Kriminalromane aus dem oberschwäbischen Raum zu schreiben, da man einen Bezug zu den Orten hat, wenn man selber aus dem schönen Schwabenland kommt. Mir bereitet es besondere Freude, neue Ortschaften und spezielle Orte der oberschwäbischen Provinz aus den Krimis zu entdecken, die ich zuvor noch gar nicht kannte. Es lohnt sich immer einen ganzen Nachmittag lang in den humorvollen Regionalkrimis zu schmökern.

Heute möchte ich euch gerne drei seiner Krimis etwas näher vorstellen.

Continue Reading

Buchrezension, Design, Kochbuch, Kochen und Genießen, Lifestyle, Rezepte, Tipps, Vegan, Vegane Küche

Essen und Genießen: Shu Han Lee: „Chicken and Rice“

Da ich sehr gerne koche und backe, informiere ich mich immer ausgiebig über Buch-Neuerscheinungen aus dem Bereich „Essen und Genießen“. Das tolle Buchcover von „Chicken and Rice – Frische und einfache Gerichte aus Südostasien“ von Shu Han Lee ist mir bei der Suche nach neuen Koch-Inspirationen direkt ins Auge gefallen.

In dem 286-seitigen Kochbuch findet man eine Menge südostasiatische Rezeptideen, welche man auch wunderbar vegan oder vegetarisch umändern kann. Ich liebe die asiatische Küche, da sie leicht und vor allem gesund ist – daher ist es nicht verwunderlich, dass die meisten Asiaten sehr alt werden, weil sie auf eine gute Ernährung achten. Heute möchte ich euch das interessante Kochbuch etwas näher vorstellen. 

Continue Reading

Buchrezension, Design, Lifestyle, Uncategorized

„What the Fuck…??!“: Rätsel-Spaß von Philipp Stampe

Ich kann von Kreuzworträtseln, Sudokus oder coolen Bilderrätseln kaum genug bekommen. Immer wenn ich die Zeitung lese, schaue ich als Erstes auf die interessante Rätsel-Seite. Es macht richtig Spass seine Synapsen des Gehirns immer mal wieder auf Vordermann zu bringen und das logische Denken und die Allgemeinbildung mit Rätseln aller Art ganz nebenbei zu trainieren. Heute stelle ich euch ein super stylisches Rätselbuch mit vielen coolen Bilderrätseln etwas näher vor. Continue Reading