Browsing Category

Outfitpost

Heute zeige ich euch auf meinem Blog, dass der im Winter warm eingepackte Yeti-Look im XXL Oversize Mantel durchaus modisch und up to date aussehen kann
Fashion, Outfitpost, Winterlook

OOTD: Winterwalk im Yeti-Look aus Fake Fur

Der neue Faux Fur Trend hat die Wintersaison fest im Griff. Überall sieht man derzeit Mäntel und Jacken aus hübschen Pelzimitationen. Jene halten wirklich warm und sehen außerdem stylisch aus. Neben feinen Pelzjacken oder Westen habe ich mich in einen roséfarbenen Mantel von NA-KD im Yeti-Look verliebt. Dieser Mantel stellt momentan mein Lieblingsteilchen im Kleiderschrank dar, weil er extravagant und stylisch aussieht. Man kann ihn zu etlichen Looks kombinieren und er ist sogar im Alltag tragbar.

 Fake Fur ist schon lange eine Alternative für echten Pelz. Er verfügt über täuschend echte Optik, Haptik und hat ähnliche Eigenschaften. Sogar die Designer wissen heutzutage, dass echter Pelz nicht mehr überall gut ankommt. Gucci verbannte bspw. seit diesem Jahr alle Felle aus seinem Sortiment und hat seine Pelz-Restbestände zugunsten des Tierschutzes versteigert. Marc Jacobs ersetzte eine Pelzkapuze mit täuschend echten Fake Fur. Die Firma Woolrich lässt seine Kunden zwischen Echtpelz und Fake Fur wählen. Ein Imageproblem hat Webpelz schon lange nicht mehr. Die täuschend echten Kunstpelze hängen momentan in unzähligen Schaufenstern und sind demzufolge im Trend. Heute zeige ich euch meinen Yeti-Look bei einem Winterspaziergang mit meiner Hündin Betty Lou.

Continue Reading

Heute zeige ich euch auf meinem Blog ein OOTD mit DIY Chunky Knit Cardigan von Supertanya und erzähle euch ein wenig über die Geschichte des Strickens
Fashion, Herbstoutfit, Outfitpost, Werbung, XXL Grobstrick

OOTD: Pumpkin Spice Chunky Knit mit Supertanya Cardigan, Freddy Wr. Up Lederleggings, Givenchy Boots und MCM Clutch

Seid ihr denn auch schon total im Herbstfieber ? Ich kann wirklich an jeder Jahreszeit etwas Positives abgewinnen. Im Herbst liebe ich außerdem die bunten Farben der Blätter und v.a. haben es mir Kürbisse angetan. Ich liebe es das Haus mit Zierkürbissen zu dekorieren und auch in der Küche werden sie für leckere Suppen und Gratins verwendet. Bei Starbucks ist die Zeit des weltbekannten Pumpkin Spice Lattes eröffnet. Die Farbe orange habe ich darum neu für mich entdeckt. Der hübsche Chunky Knit Cardigan von Supertanya* ist übrigens selbstgestrickt und somit ein absolutes Unikat.

Ich habe ihn mit einer quietschgelben Vintage-Bluse und meiner geliebten Freddy Wr. Up Lederleggings und Biker Stiefeln von Givenchy kombiniert. Meine kleine MCM Clutch passt ganz wunderbar zu diesem stimmungsvollen Herbstlook. Als passendes Accessoire trage ich dazu mein schönes, orangenes Trollbeads Armband aus der aktuellen Halloween-Kollektion. Heute möchte ich euch gerne einen kleinen Einblick darüber geben, woher der momentan so gehypte Chunky Knit überhaupt kommt.

Continue Reading

Fashion, Herbstoutfit, Outfitpost

OOTD : Very Berry – herbstliche Beerentöne mit Freddy Wr. Up Lederleggings und Gucci GG Marmont

Himbeeren, Brombeeren, oder auch Cranberries … ich liebe diese kleinen leckeren Früchte. Alle zusammen haben momentan aber nicht nur in der Küche ihre Berechtigung! Beerentöne können zudem in der Mode ein Statement setzen und man kann sich in dieser Saison meiner Meinung nach nicht daran satt sehen. Leuchtende Beerentöne bringen Farbe in die aktuelle Herbstmode. Dabei wirken sie nie zu knallig. Ich finde es ist Zeit für edle Beerentöne in der täglichen Garderobe. Darum habe ich heute gleich zwei Looks mit Pullover oder Bluse für den Alltag kreiert, welche ich euch nun gerne näher zeigen möchte.

Continue Reading

Heute zeige ich auf meinem Blog ein OOTD mit Streifenshirt, Skinnyjeans und Gucci GG Gürtel und erzähle euch etwas von der Modegeschichte des Streifenshirts
Fashion, Herbstoutfit, Outfitpost

OOTD: „Striped Classic Look“ mit Streifenshirt, Skinnyjeans und Gucci GG Gürtel

Mittlerweile ist der Herbst bei uns angekommen und beschert stürmisches Regenwetter. An manchen Tagen bleibt es jedoch halbwegs trocken und ich kann es dennoch wagen, meine weiße Skinnyjeans in einem Outfit of the Day zu tragen. Da ich Perlen sehr gerne mag, habe ich mein schwarz-weiß gestreiftes Streifenshirt aus Strick mit Perlen von Zara direkt dazu kombiniert. Mit meinem Tweedblazer von H&M im Chanel-Style und meinem Gucci GG Gürtel mit süßen Perlendetails, habe ich einen Classic Look zusammengestellt, welcher schick und durchaus businesstauglich ist. Wusstet ihr schon, dass Streifenshirts auch als sogenannte „Breton Shirts“ bezeichnet werden? Der nautische Look wird sehr gerne in Hamburg oder auch Paris getragen. Erfunden haben ihn übrigens die Engländer. Seit Chanel und Gaultier wurde das Streifenshirt en vogue. Heute möchte ich euch darum ein wenig über die Modegeschichte von diesem beliebten Basic-Teilchen aus jedem Kleiderschrank berichten.

Continue Reading

Heute zeige ich euch ein Indian Summer Outfit passend zum Herbst und erzähle euch die Geschichte von der echten Pocahontas
Fashion, Herbstoutfit, Outfitpost

OOTD: Indian Summer – Die Farben des Herbstes mit meinem urban Pocahontas-Look

Die Farben des Herbstes zeigen sich in endlos bunten Wäldern mit goldenen, braunen und orangenen Blättern. Der Wind weht zudem rauer um die Ohren und es wird wieder früher abends dunkel. Ich liebe diese Jahreszeit und habe schon zum Beginn des Indian Summers meine üblichen Herbstgefühle. Ursprünglich bedeutet das Wort Herbst übrigens „Erntezeit“. Die Weinlese beginnt endlich und lange Spaziergänge laden jeden ein, Kastanien und hübsche Blätter zu sammeln, welche man als schöne Dekoration zu Hause verwenden kann. Mein heutiges Outfit steht darum ganz im Stil einer urban Pocahontas.

Der Indian Summer spiegelt sich ebenfalls in den wunderschönen Farben meiner Tunika-Bluse wieder. Ich trage sie mit einem eleganten Vintage-Taillengürtel. Dazu kombiniere ich eine Jeans von Only und meine stylischen Loafers von TOD´s, welche farblich gut zur Bluse kombinierbar sind. Eine wahre Pocahontas trägt außerdem kleine Zöpfchen vorne und schönen Perlen- und echten Edelsteinschmuck. Meine kleine MCM Clutch passt zu den Brauntönen des Indian Summers. Ich liebe den Disney-Film von der kleinen Indianerin. Heute möchte ich euch die Geschichte der historischen Pocahontas erzählen.

Continue Reading

Fashion, Herbstoutfit, Outfitpost

OOTD: Welcome Autumn mit Lederleggings oder Lederrock, XXL Grobstrick Pullover, Fendi Rainbow Stud Clutch und Givenchy Boots

Der Sommer hat sich nun so langsam dem Ende geneigt und es wird aus diesem Grund Zeit dicke Pullover aus dem Schrank zu holen. Mir haben es momentan vor allem dicke Grobstrickpullis angetan. Sie sind nicht nur kuschelig warm, sondern auch durchaus zu stylischen Looks kombinierbar. Ich liebe es im Herbst meinen Lederrock oder meine Lederleggings mit allen möglichen Blusen oder Pullovern zu tragen. Heute habe ich einen Alltagslook mit Grobstrickpullover mit süßen Puffärmeln, Lederrock oder Leggings und meinen geliebten Givenchy Boots kreiert. Meine farbenfrohe Rainbow Stud Clutch von Fendi gibt diesem Look den letzten Schliff.

Continue Reading

Fashion, Outfitpost, Sommeroutfit

Trendreport: Flower Power Revival im Blumenprint

Liebt ihr den stylischen Blumenprint genauso wie ich? Die femininen Prints passen meiner Meinung nach wirklich auf jedes Kleidungsstück. Am Liebsten trage ich jedenfalls die kleinen, niedlichen Blümchen auf Kleidern oder Blusen und Röcken. Heute habe ich jedenfalls in meine große Vintage-Kiste gegriffen. Lediglich das zweite vorgestellte Blumenkleidchen ist von Schumacher. Der Rest stammt original aus den 1970er Jahren. Kleidung mit Blumenprints muntert ungemein auf. Es gibt die Blumenprints großformatig oder es zieren winzige Blümchen die betreffenden Kleidungsstücke.

Übrigens hatte der Blumenprint in seiner ursprünglichen Form gar nichts Feminines.Im Jahre 1940 zierte eine üppige Blumenpracht das „Aloha Shirt“, welches der Mann von Welt auf Hawaii trug. Weltweite Beachtung erlangte es durch amerikanische Soldaten. Einen berühmten Fan hatte es in Elvis Presley. Er spielte sogar 1973 sein Konzert „Aloha from Hawaii“ im Blumenshirt. Heute möchte ich euch einen kleinen Überblick über die Geschichte des Blumenprints geben und euch meine favorisierten Looks mit Blumenprint für den Sommer zeigen.

Continue Reading

Fashion, Outfitpost, Sommeroutfit

OOTD: Last days of summer-Longbluse mit Zara Perlensandalen und Gucci GG Marmont in pinkem Samt

Die Tage des warmen Sommers sind leider gezählt. Hin und wieder kommt es dann zu Unwettern und starken Regenfällen in ganz Deutschland. Ich freue mich darum umso mehr, wenn es auch mal wieder einen sonnigen Tag gibt, an welchem man problemlos ein luftiges Outfit tragen kann. Heute habe ich mich aus diesem Grund für eine hübsche Longbluse von „Schwesterherz“ mit großer Rosenstickerei als Kleid entschieden. Dazu trage ich meine geliebten Perlensandalen von Zara, welche zu wahren IT-Pieces bei vielen Bloggern diesen Sommer avancierten. Natürlich darf zu diesem Look eine Handtasche nicht fehlen. Meine Gucci GG Marmont gibt dem Look seinen letzten Schliff. Ich liebe diese pinke Samthandtasche einfach, weil sie so hübsch in der Sonne funkelt.

Ich mixe meinen Look sehr gerne mit teurer Designerware und schönen Basics bspw. von Zara. Ihr geht doch sicherlich auch sehr gerne dort einkaufen? Die besten Basics und hochwertige Mode, ähnlich wie von den Fashiondesignern der Welt, kann man jedenfalls bei Zara zu erschwinglichen Preisen finden. Heute möchte ich der Frage nachgehen, woher eigentlich die Marke Zara stammt.

Continue Reading

Fashion, Outfitpost, Sommeroutfit

OOTD: Sunny Days mit MCM Shopper, gelber Bluse von Edited, Jeans von Zara und Perlen-Sneakers von Gucci

Endlich kommt bei uns in Stuttgart wieder die Sonne raus und das Regenwetter wird von einem schönen Sommertag abgelöst. Dies ist außerdem der richtige Zeitpunkt, um mein gelbes Blusentop von Edited zu tragen. Kombiniert habe ich mein Outfit mit einer weißen Skinnyjeans von Zara und meinen geliebten Perlen-Sneakers von Gucci. Diese Schuhe sind etwas ganz Besonderes: entweder man liebt oder man hasst sie;). Ich finde die hochwertigen Perlen-Details fresh und mega cool. Ich trage diese Schuhe momentan jedenfalls sehr gerne zu sportlich-schicken Looks. Da ich heute in die City shoppen gehe, habe ich meinen MCM Shopper auch dabei, welcher wirklich den maximalen Stauraum für alle wichtigen Essentials des Tages besitzt. Ich mag das edle und schlichte Taschendesign von MCM. Heute möchte ich euch ein wenig über die Marke MCM und Michael Cromer erzählen.

Continue Reading

Fashion, Outfitpost

OOTD: Back to Business im Alessandro Dell´Acqua Kostüm mit Tod´s High Heels und Lancel Daliagramme Tasche

Der Business-Look muss meiner Meinung nach nicht immer angestaubt oder langweilig aussehen. Mit ein paar kleinen, aber feinen Details kann man aus der grauen Masse herausstechen und trotzdem seriös und professionell aussehen. Ich habe mich heute für einen geschäftlichen Termin für ein Kostüm in einem warmen Beigeton von Alessandro Dell´Acqua entschieden, das wirklich hauteng ist und perfekt sitzt. Dazu trage ich meine große Sonnenbrille von Burberry und High Heels von Tod´s im selben beigen Farbton. Mein Schmuck fällt hier entsprechend dezent aus. Mit meiner Half Moon Hobo von Lancel mit Daliagramme bin ich bestens gerüstet mit Terminplaner und Notizheft für den kommenden Business-Termin. Heute möchte ich euch ein wenig über die sagenumwobene Dali Handtasche von Lancel berichten, welche mich von Beginn an verzaubert hat. Anschliessend gebe ich auch noch ein paar Tipps für das perfekte Business-Outfit.

Continue Reading