Monthly Archives

Dezember 2017

Heute zeige ich euch auf meinem Blog ein bezauberndes rotes Set aus der aktuellen Pompöös Dessous By Susa Kollektion und erzähle euch etwas über einen beliebten Silvesterbrauch
Fashion, Werbung

Silvester mit Pompöös Dessous by Susa

Wusstet ihr denn schon, dass rote Unterwäsche in der Silvesternacht Glück bringt ? Dies glauben zumindest die Frauen in den westlichen und südlichen Regionen Europas. Insbesondere die Damen aus Italien, Frankreich und Spanien tragen rote Unterwäsche an Silvester, um ihrem Glück ein wenig auf die Sprünge zu helfen. Dort besteht nämlich jener Brauch verschiedenen Überlieferungen zufolge bereits seit einigen Jahrhunderten. Ich finde es eine tolle Tradition an Silvester rote Dessous zu tragen. Heute möchte ich euch darum ein wirklich wunderschönes Set aus der aktuellen Pompöös Dessous by Susa – Kollektion vom Modezar Harald Glööckler näher zeigen und euch auch noch ein wenig über den beliebten Brauch erzählen.

Continue Reading

Heute zeige ich euch auf meinem Blog einen Winter-Look mit hübschem Poncho und erzähle euch die interessante Geschichte von diesem kultigen Kleidungsstück
Fashion, Winterlook

OOTD: Waiting for Christmas Poncho Look

Heute ist Weihnachten und ich wünsche euch allen von Herzen ein wunderschönes und besinnliches Fest. Um mir die Zeit vor dem Weihnachtsessen zu vertreiben, genieße ich lange Spaziergänge mit meiner Hündin Betty Lou. Hierfür habe ich einen Poncho Look passend für den Winter mit meiner Lederleggings von Freddy Wr. Up kombiniert. Meine Winterstiefel von Sorel erlauben mir längere Spaziergänge ohne kalte oder nasse Füße. Mit einem dicken Winterpulli und Mütze ist ein Poncho durchaus im Schnee tragbar und macht meiner Meinung nach eine gute Figur. Denn wenn es draußen wieder kälter wird, sind Ponchos nicht nur ein warmer Begleiter, sondern auch top modisch. Einfach übergeworfen, verwandeln sie ein jedes Outfit in einen wahren Hingucker. Doch woher kommen Ponchos eigentlich ursprünglich her? Heute möchte ich euch gerne die Geschichte des Ponchos erzählen.

Continue Reading

Heute stelle ich euch auf meinem Blog die exklusive Marke Wellmax ausführlich vor und zeige euch meine liebsten Produkte für strahlende Haut im Winter
Beauty, Werbung

Strahlende Haut im Winter mit Wellmaxx

Wenn ihr so wie ich ebenfalls sensible Haut habt, steht ihr sehr wahrscheinlich einer gewissen Herausforderung in der Hautpflege gegenüber. Zum einen möchtet ihr eure Haut beruhigen und stärken, darüber hinaus wollt ihr aber auf hochwertige Anti-Aging-Pflege nicht verzichten. Dann gilt es, die ideale, perfekt abgestimmte Pflege-Linie zu finden, die genau diese Ansprüche zu vereinen weiß. Die brandneue skineffect medical beauty – Linie von Wellmaxx* eröffnet sensibler Haut eine passende, einzigartige Pflegewelt.

Das Geheimnis liegt dabei in der Allianz aus Kosmetik und Dermatologie, wodurch alle Aspekte der ganz speziellen Hautbedürfnisse berücksichtigt werden. Ich bin ganz begeistert wie die Produkte gestresste Haut normalisieren und dann den aus dem Gleichgewicht geratenen, empfindlichen Teint normalisieren. Rötungen und Reizungen können im Handumdrehen abklingen und die Widerstandskraft meiner Haut wird insgesamt gestärkt. Gleichzeitig kommen Lifting-Eigenschaften nicht zu kurz.

Heute möchte ich euch gerne meine liebsten Produkte von Wellmaxx vorstellen und euch einen umfassenden Überblick über die hochwertige Marke geben.

Continue Reading

Heute zeige ich euch auf meinem Blog, dass der im Winter warm eingepackte Yeti-Look im XXL Oversize Mantel durchaus modisch und up to date aussehen kann
Fashion, Outfitpost, Winterlook

OOTD: Winterwalk im Yeti-Look aus Fake Fur

Der neue Faux Fur Trend hat die Wintersaison fest im Griff. Überall sieht man derzeit Mäntel und Jacken aus hübschen Pelzimitationen. Jene halten wirklich warm und sehen außerdem stylisch aus. Neben feinen Pelzjacken oder Westen habe ich mich in einen roséfarbenen Mantel von NA-KD im Yeti-Look verliebt. Dieser Mantel stellt momentan mein Lieblingsteilchen im Kleiderschrank dar, weil er extravagant und stylisch aussieht. Man kann ihn zu etlichen Looks kombinieren und er ist sogar im Alltag tragbar.

 Fake Fur ist schon lange eine Alternative für echten Pelz. Er verfügt über täuschend echte Optik, Haptik und hat ähnliche Eigenschaften. Sogar die Designer wissen heutzutage, dass echter Pelz nicht mehr überall gut ankommt. Gucci verbannte bspw. seit diesem Jahr alle Felle aus seinem Sortiment und hat seine Pelz-Restbestände zugunsten des Tierschutzes versteigert. Marc Jacobs ersetzte eine Pelzkapuze mit täuschend echten Fake Fur. Die Firma Woolrich lässt seine Kunden zwischen Echtpelz und Fake Fur wählen. Ein Imageproblem hat Webpelz schon lange nicht mehr. Die täuschend echten Kunstpelze hängen momentan in unzähligen Schaufenstern und sind demzufolge im Trend. Heute zeige ich euch meinen Yeti-Look bei einem Winterspaziergang mit meiner Hündin Betty Lou.

Continue Reading

Heute zeige ich euch mit meinem Lady in Red OOTD, dass man auch im Winter mit knalligen Farben top modisch sein und dazu auch noch warm eingepackt sein kann
Fashion, Winterlook

OOTD: Lady in Red

Der Winter öffnet so langsam seine Pforten und beschert uns Regen- und Schneewetter. Heute hat es in Stuttgart doch tatsächlich geschneit und am Wochenende soll der erste Schnee sogar liegen bleiben. Ich packe mich darum immer warm und dick ein. Man kann trotzdem durchaus ein modisches Statement setzen, wenn man eine knallige Farbe im grauen Alltag trägt. Es gibt nichts Schöneres, als im eisig kalten Winter durch Farben ein wenig positive Stimmung zu verbreiten. Da ich, wie ihr bereits wisst, die Farbe rot sehr gerne trage, zeige ich euch heute einen Lady in Red – Look mit knallrotem Mantel, Fake Fur Accessoires und meiner geliebten DIOR Saddlebag.

Continue Reading

Heute stelle ich euch auf meinem Blog das btb Buch Taschenliebe von Manuela Reichard vor und erzähle euch von meinen ganz persönlichen Lieblingstaschen
Buchrezension, Lifestyle

Buchtipp: Taschenliebe – Ein literarisches Lesebuch

Was würden wir Frauen denn nur ohne unsere Handtaschen machen? Darin befinden sich die nötigsten Dinge, um blitzschnell das Land zu verlassen oder sogar wichtige Survival – Essentials für den Großstadtdschungel. Die Beziehung zu Taschen ist auch so vielfältig wie ihr Angebot. Vom Shopper, bis hin zur Bowlingbag oder der kleinen Clutch für ein festliches Weihnachtsdinner – Handtaschen sind nicht nur für Männer ein Mysterium. Das Buch Taschenliebe gibt keine Antworten, warum wir Frauen unzählige Handtaschen besitzen müssen. Es enthält jedoch viele Geschichten über eine besondere Leidenschaft, die meiner Meinung nach ein Leben lang hält. Heute möchte ich euch trotz Weihnachtsstress und Päckchen packen das wundervolle Buch Taschenliebe gerne etwas näher vorstellen.

Continue Reading