Karl und wie er die Welt sah und Interior
Buchrezension, Werbung

Buchtipps: Karl und wie er die Welt sah und Interior

Lest ihr auch so gerne wie ich? Momentan liebe ich Bücher über Interior Design und natürlich über mein absolutes Lieblingsthema Mode. Mein aktueller Lesestoff Karl und wie er die Welt sah und Interior ist jedenfalls goldrichtig für meinen Geschmack. Leider ist die Mode Ikone Karl Lagerfeld letztes Jahr verstorben. Das Buch Karl und wie er die Welt sah von Jean-Christophe Napias ist ein wunderbares Buch vom handlichen Format für die Handtasche, das die schönsten Zitate des Modedesigners beinhaltet. Im Prachtband Interior: Die stilvollsten Wohnräume aus 100 Jahren gibt es haufenweise wunderschöne Wohninspirationen. Ich finde es besonders toll zu sehen wie interessante Persönlichkeiten wohnen. Das ein oder andere Deko-Detail könnt ihr zudem in eurer Wohnung übernehmen. Dieses schöne Buch liefert eine ganze Menge toller Inspirationen für Interior Design Fans. Heute stelle ich euch die beiden wunderschönen Bücher Karl und wie er die Welt sah und Interior ausführlich auf meiner Lifestyle Kategorie vom Blog vor.

Jean-Christophe Napias: Karl und wie er die Welt sah

Als einer der wichtigsten Designer seiner Zeit prägte Karl Lagerfeld auf jeden Fall den exquisiten Stil des Modehauses Chanel und wurde dabei selbst im Handumdrehen  zu einer Ikone. Ebenfalls legendär sind die Zitate von Karl Lagerfeld. Sie gewähren uns Einblick in das beispiellose Leben und Denken des Universalgenies. Ob er über Mode, Fragen des Stils, Gabrielle „Coco“ Chanel, Kontroversen, Bücher, seine Mutter oder über sich selbst sprach – seine Sprüche saßen wie maßgeschneidert und sind heute Kult. Dieser edle Band fasst die unterhaltsamsten und denkwürdigsten Sprüche Karl Lagerfelds zusammen.

Karl und wie er die Welt sah und Interior sind tolle Neuerscheinungen

Karl und wie er die Welt sah

Zuerst könnt ihr ein interessantes Vorwort von Patrick Mauriès über Karl Lagerfeld lesen. Das Buch ist dann aufgeteilt in Kapitel mit berühmten Zitaten. Es beginnt mit Karl über das Leben, Karl über Mode, Karlismen, Karl über Stil, Karl über Karl, dann folgt Karl über Chanel, Karl über Luxus, Karl über den Körper, Karl über Einfälle, Karl und die Provokation, Karl über die Berühmtheit, Karl über Bücher und letztendlich Karl über Elisabeth.

Hommage für den Modezar Karl und wie er die Welt sah

Inhalt von Karl und wie er die Welt sah

Für jeden Karl-Fan ist das kleine stylische Büchlein ein absolutes Muss. Ich trage das Buch super gerne in meiner Handtasche mit mir. Damit wird eine kurze Bahnfahrt zum Highlight des Tages. Einige Zitate kannte ich bereits, einige waren mir jedoch total neu. Man kann in seinen Zitaten erkenne, dass Karl Lagerfeld ein Genie war, das sehr gerne Zeit alleine verbrachte. Er war reflektiert, nachdenklich, lustig und sarkastisch. Karl Lagerfeld hatte genau meine Art von Humor. Ich finde es noch immer sehr schade, dass er leider letztes Jahr von uns gegangen ist. Das Buch mit seinen besten und unvergesslichen Zitaten ist eine ganz wundervolle Hommage an das Ausnahmetalent.

Karl und wie er die Welt sah ist ein tolles Buch für die Handtasche

Interior: Die stilvollsten Wohnräume aus 100 Jahren

Dieser exklusive Prachtband ist mit seinem wunderschönen Stoffeinband ist selbst ein Must-have Designobjekt! In “Interior: Die stilvollsten Wohnräume aus 100 Jahren” findet ihr eine atemberaubende Sammlung der weltweit großartigsten Wohnräume. Jene wurden von den einflussreichsten Persönlichkeiten des Interior Design wie David Chipperfield, Le Corbusier, Salvador Dalí, Ann Getty, Peggy Guggenheim, Zaha Hadid, Yves Klein, Ludwig Mies van der Rohe, Georgia O`Keeffe, Pablo Picasso, Lee Radziwill, Niki de Saint Phalle oder Gianni Versace gestaltet oder in Auftrag gegeben. Ich war schon beim ersten Durchblättern erstaunt wie opulent und stylisch man wohnen kann! Momentan gestalte ich meine Wohnung um und kaufe teilweise neue Möbel. Mich hat das Buch unheimlich inspiriert. Auch einige Deko-Elemente kann man wunderbar in den eigenen vier Wänden übernehmen.

Interior Design im Prachtband

Interior - die stilvollsten Wohnräume aus 100 Jahren

Tolles Buch für Interner Liebhaber

Dieses fulminante Buch feiert das Interior Design von seinen Anfängen im frühen zwanzigsten Jahrhundert bis heute. Ihr findet hier über 400 Räume aus über 25 Ländern. Das Buch regt förmlich zum Träumen an. Im Buch gibt es bspw. von extravaganten Schlössern über atemberaubende Stadthäuser oder luxuriöse Penthäuser bis hin zu Wüsten-Ranches, Strandhäusern oder winzigen Apartments. Und “Interior: Die stilvollsten Wohnräume aus 100 Jahren” zeigt nicht nur die Wohnwelten von Architekten und Dekorateuren, sondern auch von Mäzenen und Stilikonen aus der Welt der Mode und der Kunst. Dieses einzigartige Kompendium ist damit eine Quelle der Inspiration für alle Design-Interessierte. Für alle, die wunderschöne Räume lieben und natürlich diejenigen, die Inspiration für ihre eigenen vier Wände suchen stellt es ein Muss auf dem Coffee Table dar.

Wie findet ihr denn so meine aktuellen Lieblingsbücher Karl und wie er die Welt sah und Interior?

Interior - Buch mit den stilvollsten Wohnräume aus 100 Jahren

Prachtvolle Wohnräume in Interior

Interior mit den stilvollsten Wohnräume aus 100 Jahren

Das Buch Interor ist mit Samt unterlegt

*Dieser Blogpost enthält Werbung in Form von Affilate Links und ist zudem in freundlicher Zusammenarbeit mit Randomhouse entstanden.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Shadownlight Februar 22, 2020 at 3:07 pm

    Danke für den Buchtipp!
    Liebe Wochenendgrüße!

  • Leave a Reply