Da nur das Beste im Sommer auf meine Haut kommt, zeige ich euch meine veganen Lieblingssonnencremes von Dermalogica und Paediprotect auf meinem Beauty Blog.
Beauty, Vegan, Werbung

Vegane Lieblingssonnencremes von Paediprotect und Dermalogica

Schon lange habe ich nach einer guten Sonnencreme für den Sommer gesucht. Da ich mich mit meiner Haut und dem Schutz vor negativen Umwelteinflüssen und UV Strahlen schon länger beschäftige, achte ich auf eine gute und effektive Hautpflege in der Sommersonne. Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, werden. auch die Sommer in Deutschland immer heißer und die Sonneneinstrahlung ist mittags wirklich extrem. Auch diesen Sommer möchte ich mit meinen Lieblingssonnencremes für die Hitze gewappnet sein. Meine beiden Lieblingssonnencremes von Paediprotect und Dermalogica stellen ein absolutes Must-Have bspw. für gechillte Tage am Strand oder generell in der Sonne dar. Ich trage täglich Sonnencreme im Sommer auf meiner Haut auf, um mich v.a. auch vor unschöner Hautalterung zu schützen. Da nur das Beste auf meine Haut kommt, zeige ich euch heute meine veganen Lieblingssonnencremes der exklusiven Marken näher in der Beauty Kategorie meines Blogs.

Paediprotect Meeressonnencreme für sonnige Tage am Strand

Heute möchte ich euch meinen idealen Begleiter am und im Wasser vorstellen. Die vegane Paediprotect Meeressonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50+ ist eine sehr gut verträgliche Sonnenschutzcreme, die perfekt für den Aufenthalt am Meer, See oder im Schwimmbad geeignet ist. Diese Meeressonnencreme besticht durch ihr hocheffektives Filtersystem ohne Octocrylene und Nanopartikel, das zuverlässig vor UV-A und UV-B-Strahlen schützt. Der sehr hohe Lichtschutzfaktor von 50+ sorgt dafür, dass eure Haut bestens geschützt ist. Um das Allergierisiko zu minimieren, wurde bei der Entwicklung besonders auf die Hautverträglichkeit der Inhaltsstoffe geachtet. Das Produkt ist ohne Farb- und Konservierungsstoffen, ohne Mineralöle, PEG’s und PPG’s, Parabene und Silikone. Zudem ist die Hautverträglichkeit bei sensibler und empfindlicher Haut dermatologisch bestätigt. Daher ist die Paediprotect Meeressonnencreme sowohl für Kinder als auch für Erwachsene hervorragend geeignet.

Durch die leichte Textur ist die Creme einfach aufzutragen, zieht schnell ein und reduziert deutlich das Kleben von Sand auf der Haut. Die Anti-Sand Wirkung der Paediprotect Meeressonnencreme sorgt dafür, dass 77 Prozent weniger Sand am Körper haften als bei vergleichbaren Produkten mit selbiger Auslobung. Außerdem punktet die Creme durch ihre Wasserfestigkeit. Dadurch ist es möglich, den Ausflug am Strand, im Schwimmbad oder am See, unbeschwert zu genießen. Die Paediprotect Meeressonnencreme zeichnet sich zusätzlich durch ihre einfache Anwendung aus. Sie lässt sich sehr leicht auftragen, zieht schnell ein und hinterlässt keinen unangenehmen Film auf der Haut. Mit Hilfe der Paediprotect Meeressonnencreme könnt ihr euch, auch bei sommerlichen Extremtemperaturen sicher sein, den optimalen Hautschutz zu erhalten. Probiert das tolle Produkt unbedingt auch aus, es ist super für meine sensible und empfindliche Haut.

Mit dem Rabatt-Code „MEER20“ gibt es 20% Rabatt auf das gesamte Sortiment im Paediprotect Onlineshop.

Da nur das Beste im Sommer auf meine Haut kommt, zeige ich euch meine veganen Lieblingssonnencremes von Dermalogica und Paediprotect auf meinem Beauty Blog.

Da nur das Beste im Sommer auf meine Haut kommt, zeige ich euch meine veganen Lieblingssonnencremes von Dermalogica und Paediprotect auf meinem Beauty Blog.

Das Highlight unter den Lieblingssonnencremes – Dermalogica Protection Sport spf 50

Die Dermalogica Protection 50 Sport ist eine effektive Sonnenschutzcreme mit Lichtschutzfaktor 50. Die hochwertige Sonnencreme wirkt bis zu 40 Minuten wasserabweisend und bietet ein breites Sonnenschutz-Spektrum, was ich unheimlich wichtig finde. Sie ist mit Süßholz-Extrakt angereichert, das die Reizung nach dem Sonnenbad beruhigt, was meiner empfindlichen Haut sichtbar gut tut. Das antioxidative Süßholzextrakt bekämpft außerdem freie Radikale und kühlt meine Haut. Die Creme kann super gut  für Gesicht und Körper verwendet werden und eignet sich für alle Hauttypen. Dieses transparente Sonnenschutzmittel schützt meine Haut vor langanhaltenden Hautschäden durch UV-Strahlung und schädlichen Umwelteinflüssen. Die leichte Rezeptur hilft, Schäden zu neutralisieren und bindet Feuchtigkeit, ohne zu fetten. Was ich besonders toll finde ist, dass die Sonnenpflege sofort einzieht und keinen unschönen weißen Film auf der Haut macht.

Ich wende die Sonnencreme 30 Minuten vor dem Sonnenbad an. Zum Schutz gegen schädliche Sonneneinstrahlung während des Tages trage ich sie auf Gesicht und Körper großzügig auf. Nach dem Schwimmen oder sportlicher Aktivität erneuere ich die Sonnencreme. Egal, welches Wetter herrscht, ist es wichtig ausschließlich Produkte mit SPF zu verwenden, damit ihr eure Haut vor Umwelteinflüssen schützt, die sie vorzeitig altern lassen. Dieses Produkt ist glutenfrei, vegan-freundlich, ohne Parabene, künstliche Duftstoffe und Farben sowie cruelty-free zertifiziert durch Leaping Bunny & PETA. Im Sommer gehört die hochwertige Sonnenpflege von Dermalogica auf jeden Fall zu meinen Lieblingssonnencremes.

Da nur das Beste im Sommer auf meine Haut kommt, zeige ich euch meine veganen Lieblingssonnencremes von Dermalogica und Paediprotect auf meinem Beauty Blog.

Da nur das Beste im Sommer auf meine Haut kommt, zeige ich euch meine veganen Lieblingssonnencremes von Dermalogica und Paediprotect auf meinem Beauty Blog.

*Dieser Blogpost enthält Werbung und ist zudem in freundlicher Zusammenarbeit mit Paediprotext und Dermalogica entstanden.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply melina Mai 23, 2019 at 10:56 am

    oh die muss ich endlich mal probieren! hab schon so viel gutes gehört 🙂 xx

    http://www.melinadulce.com/

  • Reply Sophia Mai 23, 2019 at 5:58 pm

    Wie praktisch ist denn bitte, dass so wenig Sand haften bleibt? Das klint wirklich nach dem perfekten Strandbegleiter 🙂
    x Sophia von http://www.hyggefeeling.com

  • Reply Wonderful Fifty Mai 24, 2019 at 11:05 am

    Liebe Isa, danke für die Vorstellungen dieser Produkte. Sonnenschutz ist einfach wichtig, um die Haut entsprechend zu schützen. Toll finde ich daher den hohen Lichtschutzfaktor, aber auch dass die Creme schnell einzieht und keinen Film hinterlässt.
    Genieße ein wunderbares Wochenende und alles Liebe

  • Reply Shadownlight Mai 24, 2019 at 2:53 pm

    Danke für die tolle Vorstellung- jetzt fehlt nur noch der Sommer.
    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende!

  • Reply Anna Mai 25, 2019 at 8:32 am

    Liebe Isabella,
    im letzten Jahr hatte ich das Problem, dass ich nie die richtige Sonnencreme gefunden habe und bin dann erst im Juli auf die von Dermalogica gestoßen. Seit dem aber auch mein absoluter Liebling. 🙂
    Ich will mal hoffen, dass der Sommer jetzt auch genauso gut wird wie der letzte.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Anna von ANLH

  • Reply Tanja Mai 25, 2019 at 9:27 am

    Hallo liebe Isa,
    ich bin noch auf der Suche nach einer Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor, die eben nicht so auf der Haut klebt, wie gängige Produkte. Ich muss sagen, dass ich oft auf Sonnencreme verzichte, eben weil ich das Gefühl auf der Haut nach dem Eincremen so gar nicht mag. Ich werde mir deine Creme mal anschauen. Vielleicht ist sie ja die Lösung auf meine Probleme ;o)

    Ich wünsche dir einen wundervollen Start in dein Wochenende.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

  • Reply Hop2 Mai 26, 2019 at 2:09 pm

    Ich kaufe immer so billige Sonnencreme bzw. so ein Spray beim Discounter.
    Ob das wohl was taugt? Geschützt hat es mich immer vor Sonnenbrand.

    Peter von https://www.hop2.de

  • Reply S.Mirli Mai 27, 2019 at 9:18 am

    Liebe Isa, wieder so eine tolle Produktvorstellung von dir. Da ich sehr empfindliche Haut habe, kaufe ich mir meine Sonnencreme immer in der Apotheke, aber ich werde mir diese Produkte einmal genauer anschauen. Ich wünsche dir eine fantastische neue Woche, alles alles Liebe, x S.Mirli
    https://www.mirlime.at

  • Reply Babsi Mai 27, 2019 at 9:36 am

    wir dürfen sie auch testen und haben es am Wochenende auch schon getan 🙂 wunderschöne sommerliche Fotos, LG Babsi

  • Reply Nancy Mai 27, 2019 at 9:55 am

    Hallo Isa,
    mein Paediprotect Testbericht kommt morgen online. Dermalogica habe ich 2016 getestet und fande es sehr gut, aber für mich zu teuer.
    Liebe Grüße
    Nancy 🙂

  • Reply Silvia Mai 27, 2019 at 4:41 pm

    Es wird ja langsam wieder Zeit an Sonnencreme & Co. zu denken. Danke für deine tolle Vorstellung dazu und liebe Grüße von Silvia

  • Leave a Reply

    Ich stimme zu.