Bosch Cookit
Lifestyle, Rezepte, Werbung

Bosch Cookit – die Küchenmaschine mit Kochfunktion

Kennt ihr schon den brandneuen Bosch Cookit ? Meine neue Küchenhilfe ist auf jeden Fall ein wahrer Alleskönner! Mit den drei verschiedenen Kocharten vom Cookit kann jeder nach eigenem Geschmack und persönlichem Können ganz einfach loskochen. Ob Anfänger oder Spitzenkoch – die multifunktionale Küchenmaschine mit Kochfunktion garantiert immer ein perfektes Ergebnis. Mit den Guided Cooking Rezepten werdet ihr Schritt-für-Schritt durch vorinstallierte Guided Cooking Rezepte geführt und genießt garantiert ein gelungenes Ergebnis.

Dank zahlreichen integrierten Automatikprogrammen werden viele Küchenarbeiten, wie bspw. Teig kneten oder Dampfgaren, einfach von selbst erledigt. Manuelles Kochen ist auch möglich. Bedient hierfür euren Bosch Cookit gänzlich frei und ganz nach eurem Geschmack. Beim Kochen kommt es auf die richtige Temperatur an. Während bspw. Babynahrung bis maximal 37 °C erwärmt werden darf, benötigt ein veganes Sojasteak beim Anbraten mindestens 180 °C – nur so entstehen die köstlichen Röstaromen. Mit seiner Temperaturrange von 37 °C bis 200 °C macht der Bosch Cookit all das problemlos möglich. Außerdem hat der Cookit einen Topf mit stolzem Fassungsvermögen von 3 Liter. Da wird eine ganze Familie im Handumdrehen satt!

Nicht nur der Cookit selbst überzeugt mit großartiger Leistung – auch sein professionelles Werkzeug und Zubehör kann sich in jeder Küche sehen lassen. Ein 3D-Rührer, Zwillings-Rührbesen, Universalmesser, Zerkleinerungsaufsatz, Dampfgarzubehör sowie Küchenspatel sind in der Lieferung bereits enthalten. Ich habe mit leckerem karamellisierten Popcorn begonnen. Wie ihr sehen könnt, ist mein Ergebnis super lecker geworden. Ich kann euch das stylische Küchengerät mit Kochfunktion wärmstens empfehlen. Heute zeige ich euch den Bosch Cookit etwas näher auf meinem Blog.

Zubehör vom Bosch Cookit

Bosch Cookit – die innovative Küchenmaschine mit Kochfunktion

Der neue Bosch Cookit ist eine multifunktionale Küchenmaschine mit Kochfinktion. Der Cookit kocht, rührt, knetet, brät, dampfgart, schneidet Gemüse, lässt Hefeteig bei der richtigen Temperatur direkt im Topf gehen, schmilzt Schokolade, bereitet frisches karamellisiertes Popcorn wie aus dem Kino zu, gart sogar sous vide, zaubert leckere  Desserts uvm. Dieses Gerät hat mich restlos überzeugt und begeistert. Ich spare eine Menge Zeit mit dem Bosch Cookit. Ich kann hierbei aus verschiedenen Programmen von Guidede Cooking, zu manuellem Kochen bis hin zu Automatikprogrammen frei wählen. Die Möglichkeit des sogenannten Guided Cooking ist zudem ideal für Kochanfänger. Ihr werdet hier systematisch durch die einzelnen Arbeitsschritte geführt. Da kann dann gar nichts mehr schief laufen, bis am Ende dann ein leckeres Gericht entstanden ist.

Rührbesen usw. vom Bosch Cookit

Küchenhilfe - Bosch Cookit

Innovative Küchenmaschine mit Kochfunktion

Der Bosch Cookit sieht hochwertig, schlicht und edlel in meiner Küche aus. Im Lieferumfang sind außerdem zahlreiche nützliche Werkzeuge, wie bspw. der 3D-Rührer, die Zwillings-Rührbesen, ein Universalmesser, ein Schneideaufsatz. Außerdem wird hochwertiges Dampfgarzubehör beim Bosch Cookit mitgeliefert. Man ist mit diesem innovativen Gerät extrem flexibel und ich staunte nicht schlecht, als ich bemerkte, dass es kaum etwas gibt, was der Cookit nicht in der Küche zu verrichten kann. Meine neue Küchenhilfe ist nämlich ein wahres Multitalent! Das Gerät ist vielseitig, so dass keine Wünsche mehr übrig bleiben.

Zubehör vom Bosch Cookit

 Bosch Cookit - 3 Liter Fassungsvermögen

Bosch Cookit Kochbuch

Kochen, Backen, Danpfgaren uvm. leicht gemacht mit dem Bosch Cookit

Ich habe bereits veganes Gulasch mit Jackfruit gekocht, das genauso lecker wie im Restaurant schmeckte. Als erstes Rezept empfehle ich euch das karamellisierte Popcorn. Dies schmeckt nicht nur weltklasse, sondern stellt einen guten Einstieg in den Cookit dar, weil das Rezept sehr einfach ist. Im beigelieferten großen Cookit-Kochbuch findet wirklich jeder ein leckeres Rezept zum Ausprobieren.

Die Rezepte sind übrigens in aktive und relax-Zeit aufgeteilt. Die aktive Zeit stellt den Vorbereitungszeitraum dar. Die relax-Zeit ist der Zeitraum, in dem der Cookit im Handumdrehen dann für euch kocht. Außerdem wurden die Rezepte im Cookit-Kochbuch in die Schwierigkeitsgrade einfach, mittel und schwer aufgeteilt.

Mit der Home Connect App kann man zudem seinen Cookit verbinden und auf eine Rezeptdatenbank online zugreifen. Besonders schnell geht es übrigens wenn man den QR Code des Rezepts im Kochbuch mit der Kamera vom Smartphone einscannt. Dann erscheint das Rezept direkt über die Home Connect App auf dem Cookit. Der Bosch Cookit ist wirklich super durchdacht und vereinfacht jede Arbeit in der Küche.

Einfache Bedienung Bosch Cookit

 Bosch Cookit Popcorn

Leckeres Popcorn aus dem Bosch Cookit

Das große Farbdisplay ist meiner Meinung nach sehr ansprechend. Das hochwertige Gerät lässt sich sehr leicht bedienen. Außerdem verfügt der Bosch Cookit auch noch über eine grammgenaue, integrierte Waage namens “Tara”. Die vorhandenen Automatikprogramme für Anbraten, Teige, Reis kochen usw. erleichtern den Küchenalltag ungemein.

Bei anderen hochpreisigen Küchenmaschinen mit Kochfunktion konnte man bspw. Gemüse mit dem eingebauten Messer lediglich klein häckseln. Dies war einer der Gründe, warum ich mir bisher keine Küchenmaschine mit Kochfunktion angeschafft hatte. Denn man isst ja auch mit dem Auge mit!  Der Bosch Cookit bietet mit dem mitgelieferten Zerkleinerungsaufsatz eine absolute Innovation. Damit könnt ihr nämlich Gemüse, Kartoffeln in Scheiben schneiden oder raspeln. Der Cookit liefert hierfür zwei praktische austauschbare Scheiben.

Mit dem Bosch Cookit bleiben keine Wünsche offen

Kochen mit dem Bosch Cookit

Das große Display vom Bosch Cookit

Meine Meinung zum Bosch Cookit

Die Rezeptdatenbank ist relativ neu. Momentan ist jene noch ziemlich überschaubar. Dies stört mich jedoch gar nicht, da ich hauptsächlich manuell mit dem Cookit koche. Der Kochtopf ist sehr schwer und hochwertig. Sein 3 Liter Fassungsvermögen ist bspw. für Haushalte ab drei oder vier Personen ideal. Der Deckel besteht aus mehreren Teilen wie bspw. auch einem praktischen kleinen integrierten Messbecher. Die Reinigung des Cookit Kochtopfes ist aufgrund seiner Größe und des Gewichts nicht so einfach, wenn man ihn mit der Hand spült. Ich spüle meinen Cookit jedoch hauptsächlich in der Spülmaschine. Nach dem Waschgang sieht er Dank seines hochwertigen Materials aus wie neu.

Für mich stellt der Bosch Cookit eine innovative Küchenmaschine mit unendlichen Möglichkeiten und Arbeitserleichterungen dar. Er besticht nicht nur durch sein futuristisches Design, das sich wirklich sehen lassen kann, sondern auch durch seine einfache Handhabung. Ich möchte ihn auf keinen Fall mehr in meiner Küche missen. In diesem Blogpost habe ich euch das Gerät etwas näher vorgestellt. Im nächsten Blogpost möchte ich euch dann gerne ein paar Rezepte mit dem Bosch Cookit vorführen.

Kennt ihr denn schon die neue praktische Küchenmaschine von Bosch? Hier könnt ihr übrigens den Bosch Cookit bestellen.

Design in der Küche mit dem Bosch Cookit

Der Bosch Cookit besticht durch futuristisches Design

*Dieser Blogpost enthält Werbung und ist zudem in freundlicher Zusammenarbeit mit Bosch und The Insiders entstanden.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply Katrin testet für Euch August 21, 2020 at 11:54 am

    Hallo Isa,
    was für eine tolle Maschine 😀 Mit dem Popcorn machen, dass finde ich ja super, das können viele Maschinen nicht. Die Bosch sieht sehr hoch wertig aus – Klasse Teil ! Viel Spaß weiterhin damit 😉 LG Katrin

  • Reply Krissi August 21, 2020 at 4:09 pm

    Wow, klingt echt nach einem mega Teil. Ein richtiger Alleskönner! Ich bin ja wirklich eine Niete im Kochen (wobei es in letzter Zeit immer besser wird muss ich sagen) – damit könnte wahrscheinlich sogar ich einen auf Gordon Ramsay machen 😀

    Danke dir für den tollen Tipp!

    Viele liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

  • Reply Selly August 23, 2020 at 12:33 pm

    Ich überlege schon länger, ob ich mir eine solche holen soll.
    Danke dir für deine Review. ♥

    Hab du noch einen schönen Sonntag. 🙂

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

  • Reply S.Mirli August 24, 2020 at 10:56 am

    Wie genial ist das denn, viiiielen Dank für diese großartige Präsentation. Ich bin ja nicht gerade die begeistertste Küchenfee, also für jedes Gerät dankbar, dass mir das Kochen erleichtert und das ist mal eine großartige Sache. Also nochmal vielen Dank dafür. Ich wünsche dir eine ganz fantastische neue Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli
    https://www.mirlime.at

  • Reply Jimena August 25, 2020 at 2:28 pm

    Das hört sich wirklich super an, so etwas könnte ich auch gut gebrauchen! 🙂

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

  • Reply Miss Alice August 27, 2020 at 4:32 pm

    Ich liebe solche Küchenhelfer, die das Leben leichter machen 😊. Persönlich benutze ich den Thermomix und bin damit mega glücklich. Es ersetzt so viele Küchengeräte. Deswegen glaube ich, dass du auch mit deinem Gerät viel machen kannst.

    Liebe Grüße
    Alicja (https://www.miss-alice.net/)

  • Reply Juli August 30, 2020 at 12:49 pm

    Was für ein Alleskönner, hammer! So einen hätte ich auch gern. 🙂

    Liebste Grüße und einen tollen Sonntag dir
    Juli
    https://julispiration.com/

  • Reply Tati September 7, 2020 at 2:59 pm

    Huhu du Liebe,

    ich “liebäugele” schon so lange mit einem solchen Helferlein. Bisher habe ich den Gedanken immer wieder verworfen. Irgendwann werde ich bestimmt schwach. 😉

    Schaut auf jeden Fall toll aus. 🙂

    Einen guten Wochenstart und herzliche Grüße, Tati

  • Leave a Reply