Label Love : Fashion Blog und Lifestyle Magazin aus Stuttgart

Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre
Essen & Genießen, Lifestyle, Restaurantguide, Tipps, Vegan, Werbung

Restaurantguide : coa – asian food & drinks

Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr ein für euch noch neues Restaurant betretet und euch direkt wohlfühlt? Ich habe heute zum ersten Mal das „coa – asian food & drinks“ in Stuttgart im Euopaviertel besucht und war direkt verzaubert vom asiatischen Flair. Das Restaurant wurde vor 6 Wochen neu eröffnet und ist übrigens das zweite coa-Restaurant in Stuttgart.

Die Macher des Restaurants haben an alles gedacht: bis ins letzte Detail ist coa mit stylischen asiatischen Designermöbeln und schönen bunten Akzenten ausgestattet worden. Hohe Decken, stylische Lampen und rustikale asiatische Holzbänke mit gemütlichen Sitzkissen laden zum Verweilen ein. Und bei den vielfältigen asiatischen „Dim Sum“, den traditionellen kleine Köstlichkeiten, besteht absolute Suchtgefahr. Ich möchte euch heute das tolle Restaurant im Herzen Stuttgarts etwas näher vorstellen.

Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre

Die Geschichte von coa

Die beiden Brüder Alexander und Constantin v. Bienenstamm, geboren und aufgewachsen in Hongkong, waren von dem, was in Deutschlands Restaurants als asiatisches Essen angeboten wurde, ziemlich enttäuscht. Damit begann die eigentliche Geschichte von coa. Gesunde, frische Küche in Kombination mit kreativer Kochkunst gehören in Asien nämlich zum Alltag.

Rund 10.000 Restaurants und unzählige Garküchen gibt es übrigens allein in Hongkong. Die Idee der sogenannten „private kitchens“ entstand aus dem Platzmangel, der bei über 7 Millionen Einwohnern allein in Hongkong. Junge talentierte Köche, können sich die überteuerten Lokalmieten nicht leisten. Darum bewirten sie kurzerhand ihre Gäste in der eigenen Wohnung.

Man kann den Kochkünstlern hier live beim Kreieren neuer Rezepte zusehen und sich miteinander austauschen. Kurze Garzeiten schonen die wertvollen Inhaltsstoffe und sorgen für das farbenfrohe Aussehen der asiatischen Küche. Das Gemüse bleibt schön knackig, weil kein Salz und Pfeffer, sondern Kräuter und Gewürze eingesetzt werden. Dazu kommen kalorienarme Saucen und Reis oder Nudeln als Beilage. In den Räumen der „private kitchens“ liegt immer ein verführerischer Duft in der Luft. Von diesem Konzept waren die beiden Brüder fasziniert und riefen „coa-asian food & drinks“ als sie zurück in Deutschland waren ins Leben. Coa bedeutet übrigens „Cuisine of Asia“.

Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre

Im coa ist eine offene Küche wie auf einem Streetfoodmarkt in Hongkong nachempfunden

Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre

Leckeres und gesundes asiatisches Essen kann man im coa ganz entspannt genießen

Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre

Das stylische Raumkonzept im coa

Ich war total fasziniert vom interessanten Raumkonzept. Die wunderschöne Geisha an der Wand hat mich direkt verzaubert. Hier fühlt man sich einfach wohl und auch meiner Hündin Betty Lou hat es sehr gut im Asia-Restaurant gefallen. Der schöne Barbereich ist mit einem stylischen Wellblech verkleidet worden. Darüber hängen coole Lampenkreationen aus Seilen und asiatisch anmutende edle Lampenschirme. Es bereitet große Freude die vielen kleinen Details in diesem wunderschönen Restaurant zu erkunden.

Das Raumkonzept im coa ist unterteilt in „Show Cooking“, das bedeutet, dass die offene Küche das zentrale Element des Restaurants kennzeichnet. Man kann hier die frische Zubereitung der Speisen beobachten. In der Fresh Casual-Area kann man tagsüber ungezwungen essen. Am Abend wird der komplette Bereich der Bar als Loungebereich umgewandelt. Die Gäste können sich im coa verschiedene Sitzmöglichkeiten und Zonen wählen. Man kann traditionelles Essen an einem runden Tisch oder als große Gruppe im Separée genießen.

Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre

Im Restaurant gibt es vielseitige schöne Sitzmöglichkeiten

Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre

Stylische Lampenkonstruktion im Barbereich

Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre

„Dim Sum“, kleine Köstlichkeiten im coa

Wir haben leckere „Dim Sum“ Süßkartoffelpommes und einen knackigen Salat bestellt. Das Essen schmeckt unvergleichlich frisch und lecker. Ich habe noch nie so gut asiatisch gegessen.
„Dim Sum“ sind wohl die geselligste Form zu essen. Man bestellt sie in Asien traditionell gemeinsam und genießt die kleinen Köstlichkeiten, indem jeder am Tisch von ihnen probiert. Somit hat man eine große Vielfalt an Geschmackserlebnissen und teilt sein Essen am Tisch. Ich bin total begeistert von den vielen vegetarischen und sogar auch veganen Gerichten, welche im coa zu finden sind. Bei der reichhaltigen Auswahl an Gerichten kommt wirklich jeder auf seine Kosten und kann die Vielfalt der asiatischen Küche erleben.
Und auch der Nachtisch im coa lässt keinerlei Wünsche übrig :).
Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre
Es war für mich auf keinen Fall das letzte Mal, dass ich das coa besucht habe. Das asiatische Essen wird immer frisch zubereitet, ist ein Erlebnis für die Geschmacksnerven und auch der Service ist sehr gut. Die freundlichen Bedienungen sorgen dafür, dass sich wirklich jeder wohl fühlt und lesen einem jeden Wunsch von den Lippen ab. Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre
Das coa in Stuttgart ist längst kein Geheimtipp mehr und ein Besuch auch in der zweiten Filiale dieses asiatischen Restaurants der Spitzenklasse kann ich euch nur wärmstens empfehlen.
Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre
Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre Im coa gibt es leckeres asiatisches Essen in stylischer Atmosphäre

* Dieser Blogpost enthält Werbung und wurde zudem in freundlicher Kooperation mit Coach verfasst.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

13 Comments

  • Reply wir-testen Juni 22, 2017 at 9:28 am

    Das sieht ja alles super lecker und super gemütlich aus. Schön ist auch, dass dein Hund mit durfte. Wir haben ja auch einen Hund 🙂
    Viele Grüße

  • Reply Beauty Unearthly Juni 22, 2017 at 12:31 pm

    Excellent post (as always)!Thank you very much 🙂
    xx

  • Reply Miguel Juni 22, 2017 at 12:43 pm

    Thanks a lot, my dear 😀

    This place look incredible! I need to try 😀

    NEW COOKING POST | 2 Minutes HEALTHY: FRESH Snack For SUMMER!
    InstagramFacebook Official PageMiguel Gouveia / Blog Pieces Of Me 😀

  • Reply Jacqueline Juni 22, 2017 at 2:38 pm

    Liebe Isa

    Das sieht so lecker aus, ich liebe die asiatische Küche! Yummy!

    Auch die Inneneinrichtung sieht super aus!

    Danke Dir fürs Vorstellen!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline

  • Reply Alice Juni 22, 2017 at 2:55 pm

    I love asian food :-)This restaurant is wonderful , great photos my dear!

  • Reply Carolina G. Ticala Juni 22, 2017 at 3:51 pm

    I love the work you do on your blog, I hope to see you on my blog very soon!!
    ???

  • Reply Tati Juni 22, 2017 at 6:15 pm

    Huhuuu,

    hier schaut’s richtig schön aus, gefällt mir sehr gut dein neues Blogdesign. 🙂

    Ich liebe asiatisches Essen. Dank deiner Bilder bekomme ich direkt Appetit! 😀

    Herzliche Grüße und viel Spaß mit WordPress – Tati

  • Reply Rina Juni 22, 2017 at 7:41 pm

    All of this food is making me hungry! lol! Looks so good!

    xoxo
    Rina Samantha
    http://www.andshedressed.com

  • Reply TiaMel Juni 22, 2017 at 7:56 pm

    Tolle Vorstellung Liebes, das Essen sieht auch köstlich aus. Schade, dass ich nicht in Stuttgart wohne.

    Lieber Gruß ♥

  • Reply Paola Lauretano Juni 22, 2017 at 8:47 pm

    Really interesting, I love Asian food!!!
    Kisses, Paola.
    Expressyourself

  • Reply Tanja Juni 23, 2017 at 8:20 pm

    Hallo Isabella,
    leider liegt Stuttgart nicht gerade bei mir um die Ecke. Bei deinen Bildern möchte man direkt einmal dort einkehren. Vielleicht führt mich ja mal ein Urlaub in die Nähe von dem Restaurant :o) Das Ambiente gefällt mir schon sehr. Auch die Speisekarten mit dem Holzumschlag finde ich total stylisch. Und die Bilder vom Essen … meine Güte … – alleine der Kuchen! Ja, da würde ich an deiner Stelle auch öfters einkehren :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

  • Reply magdaeva Juli 1, 2017 at 7:08 pm

    Bei so tollen Fotos bekomme ich direkt Lust auf asiatisches Essen ? Die Bohnen liebe ich und bestelle ich mir immer im Okinii. Was ich super finde ist, dass im Coa frisch gekocht wird und auf Kräutern. Da schmeckt das Essen direkt anders!

    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende ?
    Liebe Grüße magdaeva von https://lifestylemeetsmagdaeva.blogspot.de/

  • Reply magdaeva Juli 1, 2017 at 7:10 pm

    Bei so tollen Fotos bekomme ich direkt Lust auf asiatisches Essen ? Die Bohnen liebe ich und bestelle ich mir immer im Okinii. Was ich super finde ist, dass im Coa frisch gekocht wird und auf Kräutern. Da schmeckt das Essen direkt anders!

    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende ?
    Liebe Grüße magdaeva

  • Leave a Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich stimme zu.