Good to Go Multikocher von Russell Hobbs
Lifestyle, Werbung

Multikocher von Russell Hobbs

Mein neues Highlight in der Küche ist der elektrische Good to Go Multikocher von Russell Hobbs mit 8 Funktionen und stolzen 6,5 Liter Fassungsvermögen. Er besteht aus hochwertigem Aluminiumguss. Das Gerät ist multifunktional einsetzbar durch 8 digital wählbare Funktionen – scharf anbraten, rösten/schmoren, Sous Vide garen, Slow Cook mit drei Stufen: hohe Temperatur, niedrige Temperatur, warm halten, dampfgaren, Reis kochen, kochen, sieden und  warm halten. Dieser tolle Multikocher arbeitet nach dem zeitsparenden Prinzip „kochen, servieren, spülen“. Das Bedienfeld mit der empfindlichen Elektronik ist ganz herausnehmbar, so dass das Gerät als Serviertopf auf dem Tisch genutzt und anschließend problemlos auch in der Spülmaschine gereinigt werden kann.

Das praktische Bedienfeld mit LED-Anzeige, Timerfunktion & digitaler Programmwahl lässt keinerlei Wünsche übrig. Das Gerät ist sehr robust, pflegeleicht und spülmaschinengeeignet. Ich habe ein rotes veganes Curry mit Reis gekocht und freue mich schon jetzt auf weitere Rezepte wie bspw. eine leckere Gemüsesuppe. Heute zeige ich euch den innovativen Küchenhelfer etwas näher auf dem Lifestyle Blog.

Multikocher von Russell Hobbs – Good to Go

Der kompakte Multikocher von Russell Hobbs besitzt ein leichtes Gewicht und hat eine sehr hochwertige Verarbeitung. Besonders toll finde ich, dass man ihn kinderleicht reinigen kann. Durch die kupferfarbene Beschichtung brennt hier überhaupt nichts an. Denn so muss man nicht permanent daneben stehen und aufpassen.

Veganes rotes Curry

Multicooker

Man kann damit im Handumdrehen alle möglichen Lebensmittel kochen. Ich habe bsopw. Reis innerhalb von 10 Minuten gekocht oder auch Kartoffeln werden in nur 15 Minuten gegart. Für mein veganes Curry habe ich allerlei Gemüse gedämpft.

Super praktisch finde ich, dass das Gerät dann automatisch in die Warmhaltefunktion schaltet, nachdem der eigentliche Kochvorgang beendet ist. Dadurch verkocht das Essen nicht.

Durch den Multikocher macht mir kochen auf jeden Fall viel Freude. Ich möchte den Multikocher von Russell Hobbs in meiner Küche nicht mehr missen, weil er viel energieeffizienter als eine Bratpfanne oder ein Backofen arbeitet.

Russell Hobbs

Good to Go Multikocher von Russell Hobbs

Vielseitigkeit und Energieeffizienz mit dem praktischen Multicooker

Einfache Bedienung des Good to Go Multikochers von Russell Hobbs

Der Deckel ist aus gehärtetem Glas. Digitale Programmwahl & Timer und Cool-Touch-Griffen. Er kann zum reinigen in den Geschirrspüler. Er hat digital wählbare Funktionen: scharf anbraten, rösten / schmoren, Sous Vide garen, Slow Cook, dampfgaren, Reis kochen, kochen, sieden, warmhalten. Man kann mit nur einem Gerät so viel kochen und braten. Für die Programme muss man sich zunächst die Piktogramme einprägen, dann aber kann man den Kocher durchaus intuitiv nutzen.

Good to Go Multikocher von Russell Hobbs

Good to Go Multikocher von Russell Hobbs

Der Multikocher von Russell Hobbs mit 6,5 Litern Fassungsvermögen hat mich auf jeden Fall sehr begeistert. Dank 8 verschiedener Funktionen ist er ein Allroundtalent zum Kochen für die ganze Familie. Er ist flexibel einsetzbar, das Design ist ansprechend und das Reinigen im Geschirrspüler bekommt von mir auf jeden Fall auch ein Pluspunkt. Ich bin von den einzelnen Funktionen begeistert und nutze ihn besonders gern für Suppen und One-Pott Gerichte. 

Multikocher

Kochen mit dem Good to Go Russell Hobbs

Ich kann euch den Multikocher von Russell Hobbs aufgrund seiner kinderleichten Bedienung und seiner Vielseitigkeit auf jeden Fall empfehlen. Damit macht das Kochen sehr viel Freude und man zaubert im Handumdrehen leckere Gerichte für groß und klein.

Multikocher von Russell Hobbs

*Dieser Blogpost enthält Werbung und wurde zudem in freundlicher Zusammenarbeit mit Russell Hobbs und Konsumgöttinnen verfasst.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Sylvia November 8, 2021 at 11:38 am

    Liebe Isabella,

    aaaah, ich habe ja eine Schwäche für Küchengeräte und müsste, um alle unter zu bekommen, eigentlich anbauen… Mit so einem Multikocher oder Slowcooker liebäugle ich aber schon sehr lange und dein Post macht es mir jetzt nicht leichter… muss ich wohl doch anbauen! 😀
    Danke fürs Vorstellen, das Curry sieht super lecker aus und dann auch noch vegan – gefällt mir.
    Bald ist ja Weihnachten 😉

    Liebe Grüße und einen tollen Tag
    Sylvia

  • Reply S.Mirli November 9, 2021 at 9:33 am

    Liebe Isa, für mich wäre so ein Gerät bestimmt eine absolut Erleichterung, weil ich nicht wirklich gerne koche. Seit ich meine Ausbildung zu Ende hatte, habe ich mehr oder weniger nicht mehr wirklich einen Kochlöffel angegriffen. Aber so macht das Kochen ja tatsächlich Spaß. Tolle Präsentation, vielen Dank für die Vorstellung.
    Ich wünsche dir eine grandiose Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli!
    https://www.mirlime.at

  • Reply Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee November 13, 2021 at 9:23 am

    Hallo liebe Isa,
    das klingt nach einem absoluten Alleskönner für die Küche. Ich hätte auf den ersten Blick nicht gedacht, dass der Kocher leicht ist. Auch deine Worte bzgl. der Beschichtung haben mich überzeugt.

    Und dein Curry sieht ja auch megalecker aus!

    Vielen Dank für diese schöne Vorstellung.

    Ich wünsche dir einen schönen Start in dein Wochenende.

    Liebe Grüße
    Tanja

  • Leave a Reply

    Datenschutz
    Label Love-Blog, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
    Datenschutz
    Label Love-Blog, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.