Die vegane Haarpflege und die Paddle X Brush von Ikoo sieht nicht nur super stylisch aus, sie ist auch noch sehr hochwertig und effektiv für alle Haararten.
Beauty, Vegan, Werbung

Ikoo – Vegane Haarpflege und stylische Bürsten

Meine sehr langen Haare pflege ich am Liebsten mit Naturkosmetik. Auch das Shampoo, die Haarmaske oder der Conditioner muss bei mir vegan sein. Ich finde, dass meine Haarstruktur sich seitdem ich nur noch vegane Produkte verwende, deutlich verbessert hat. Meine Haare glänzen wunderschön und sind zudem super einfach auszukämmen. Die vegane Haarpflege von Ikoo sieht nicht nur super stylisch aus, sie ist auch noch sehr hochwertig und effektiv für alle Haararten. Ich könnte gar nicht mehr ohne die innovativen Produkte der stylischen Marke leben. Ikoo wurde übrigens sogar von Peta zertifiziert. Hier werden weder Tierversuche angewendet noch tierische Bestandteile in der Haarpflegemarke verwendet, was mir sehr am Herzen liegt. Außerdem gibt es übrigens auch ganz tolle Paddle X Bürsten von Ikoo, welche einfach gute Laune machen. Ich nutze die coolen Produkte für meine Haare mittlerweile täglich. Heute zeige ich euch das poppige vegane Label Ikoo näher auf meinem Beauty Blog.

Ikoo – Vegane Shampoos und Conditioner ohne Tierversuche

Ich habe ein einzigartiges Shampoo und den passenden Conditioner für mich von Ikoo entdeckt, welches meinen Haaren sichtbar gut tut. Das „An affair to Repair Shampoo“  und der „Affair to Repair Conditioner“ sind sanft genug für junges Haar, aber stark genug, um Schäden durch schlechte Entscheidungen zu reparieren. Beides ist übrigens super für trockenes oder strapaziertes Haar geeignet. Das vegane Shampoo und der Conditioner  sind übrigens ohne Silikone, ohne Parabene, ohne Tierversuche, ohne Paraffin  und ohne künstliche Farbstoffe.

Eine Detox-Kur ist heutzutage übrigens auch für die Haare möglich. Ein Entgiftungsconditioner und ein Entgiftungsshampoo, die beide günstiger als eine Modediät sind, aber tatsächlich funktionieren, um euer Haar wieder auszugleichen und wieder zu beleben. Die Formel im „Talk the Detox Conditioner“ und dem „Talk the Detox Shampoo“ von Ikoo entgiftet euer Haar den ganzen Weg zurück, bevor ihr das Wort Haarspray sagen könnt. Die Produkte sind super für stark beanspruchtes und geschädigtes Haar.  Natürlich kommen die hochwertigen, veganen Produkte ohne Silikone, ohne Parabene, ohne Sulfate, ohne Tierversuche, ohne Paraffin  und ohne künstliche Farbstoffe aus.

Vegane Haarmasken und Thermal Treatment Wraps von Ikoo

Durch ständiges Hairstyling und Färben meiner Haare sind sie mit der Zeit recht spröde und kraftlos geworden. Der Thermal Treatment Wrap „Hydrate & Shine“ von Ikoo bietet eine Intensivpflege für alle mit dehydriertem, ermattetem oder krausem Haar. Diese innovative Maske hat bereits die optimale Produkt-Menge in jedem Sachet dosiert und ist außerdem ready-to-use. Die neue Formel pflegt geschädigtes Haar und schützt vor zukünftigem Haarbruch, was ich super wichtig finde. Zu viel Föhnhitze oder Hitzer vom Lockenstab verursacht leider schnell Haarbruch oder Spliss. Die angenehme Wärmeentwicklung macht die Anwendung des Thermal Wraps zu einem wahr gewordenen Wellnesserlebnis. Bspw. Kamillenöl und Macadamiaöl sorgen für eine tiefgehende Hydration und einen langanhaltenden, brillanten Glanz. Die neue Maske ermöglicht eine professionelle Haar-Intensivpflege Zuhause.

Da ich meine Haare ab und zu färbe ist die „Deep Caring Mark / Color Protect & Repair“ goldrichtig für mich. Diese innovative Haarmaske unterstützt und pflegt sanft die Haarstruktur. Die Emulsion aus Ölen und Extrakten von Lavendel, Wacholder und Basilikum sorgen für gesunde Haare und glänzende Haarfarbe. Die Haare werden gepflegt und die Kopfhaut revitalisiert. Das Ergebnis ist glänzendes, vitales Haar, wie ihr bei mir sehen könnt.

Die Paddle X Brush von Ikoo

Eines der auffälligsten Kennzeichen der Paddle X Bürsten sind die X-förmigen Ventilationsschlitze: die feuchtwarme Föhnluft kann schnell entweichen und belastet dadurch nicht. Der Haar-Cortex wird so beim Stylen geschont und eure Kopfhaut verliert keine zusätzliche Feuchtigkeit, die sie so dringend benötigt. So geht meiner Meinung nach nachhaltiges Styling. Nach dem durchschlagenden Erfolg der Ikoo Brush Metallic Collection gibt es nun auch die Paddle X Metallic Bürsten. Es handelt sich hierbei um sechs hochglänzende Uni- oder Verlaufsfarben im Gewand der exklusiven Ikoo Paddle X. Premium und Luxus wird auf jeden Fall hier neu definiert.

Die Paddle X Brush stellt die perfekte Blowstylingbrush mit TCM-Massage dar. Sie ist perfekt zum Föhnen und Stylen geeignet und ihre Eigenschaften sprechen ganz für sich. Die poppige Bürste aus der metallic Reihe, ist in ihrem „Let´s Tango-Look“ nicht nur schön, sondern hat auch viele nützliche Funktionen. Das Borstenpanel nach den Regeln der TCM konzipiert sorgt für eine wohltuende Kopfmassage mit jeder Anwendung. X-Ventilations-Module schützten euer Haar dank des durchdachten Wärmeflusses vor zu hoher Hitzeeinwirkung und garantieren somit seidige und voluminöse Haare. Die Bürste ist ergonomisch geformt und liegt somit perfekt in der Hand für ein schnelles und professionelles Styling. Flexible und weiche Borsten sorgen für müheloses Kämmen auch bei super langen Haaren. Ein schmerzfreies Entwirren mit nassen wie auch mit trockenen Haaren ist möglich. Außerdem ist die Bürste hygienisch, leicht zu reinigen und vegan, da sie ohne chemische Zusatzstoffe und tierische Klebemittel hergestellt wird.

Kennt ihr denn die stylische vegane Marke auch schon ?

Die vegane Haarpflege und die Paddle X Brush von Ikoo sieht nicht nur super stylisch aus, sie ist auch noch sehr hochwertig und effektiv für alle Haararten.

Die vegane Haarpflege und die Paddle X Brush von Ikoo sieht nicht nur super stylisch aus, sie ist auch noch sehr hochwertig und effektiv für alle Haararten.

Die vegane Haarpflege und die Paddle X Brush von Ikoo sieht nicht nur super stylisch aus, sie ist auch noch sehr hochwertig und effektiv für alle Haararten.

Die vegane Haarpflege und die Paddle X Brush von Ikoo sieht nicht nur super stylisch aus, sie ist auch noch sehr hochwertig und effektiv für alle Haararten.

Die vegane Haarpflege und die Paddle X Brush von Ikoo sieht nicht nur super stylisch aus, sie ist auch noch sehr hochwertig und effektiv für alle Haararten.

Die vegane Haarpflege und die Paddle X Brush von Ikoo sieht nicht nur super stylisch aus, sie ist auch noch sehr hochwertig und effektiv für alle Haararten.

Die vegane Haarpflege und die Paddle X Brush von Ikoo sieht nicht nur super stylisch aus, sie ist auch noch sehr hochwertig und effektiv für alle Haararten.

Die vegane Haarpflege und die Paddle X Brush von Ikoo sieht nicht nur super stylisch aus, sie ist auch noch sehr hochwertig und effektiv für alle Haararten.

Die vegane Haarpflege und die Paddle X Brush von Ikoo sieht nicht nur super stylisch aus, sie ist auch noch sehr hochwertig und effektiv für alle Haararten.

*Dieser Blogpost enthält Werbung und ist zudem in freundlicher Zusammenarbeit mit Ikoo entstanden.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

13 Comments

  • Reply Shadownlight Mai 20, 2019 at 11:30 am

    Auf jeden Fall klingt die sehr gut!
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße!

  • Reply miras_world_com Mai 20, 2019 at 1:11 pm

    Deine Haare sind wirklich wunderschön! Und die Ikoo Produkte hören sich gut an! Das lustige… ich bin heute in Drogerie Markt an der Haarmaske vorbei gegangen, die ich jetzt auf deinem Bild wieder erkennt habe. Wenn das kein Zeichen ist (lach). Übrigens, die Haarbürste sieht super aus! Liebe Grüße!

  • Reply MISS ALICE Mai 20, 2019 at 1:12 pm

    Ich habe von der Marke noch nie gehört. Es hört sich alles wirklich gut an. Für mich ist es auch wichtig, dass ich meine Haare mit Naturkosmetik pflege. Die Bürste ist ja mega – ein Hingucker ;D. Toller Beitrag :).

    Liebe Grüße
    Alicja Blog: miss-alice.net
    Instagram: Miss-Alice.Net

  • Reply Kimyana Mai 20, 2019 at 2:35 pm

    Liebe Isabella,

    genau mein Ding – ich bin immer auf der Suche nach neuen Beauty Produkten auf veganer Ebene ! Ich habe davon tatsächlich noch nie etwas ausprobiert, habe nach deinen Einblick nun aber richtig Lust.

    Die Bürste ist super stylisch!

    xx Kim

    http://www.fifteenminfame.com

  • Reply Tanja Mai 20, 2019 at 5:26 pm

    Hallo liebe Isa,
    was Shampoo angeht, bin ich sehr eigen. Ich habe vor einiger Zeit mal eine Experimentierphase gestartet und bin hoffnungslos gescheitert. Meine Haare sahen nicht mehr so glänzend aus und ich gut kämmbar waren sie auch nicht. Allerdings hört sich das, was du über die Pflegeprodukte sagst, richtigrichtig gut an. Vor allem der Tierschutzaspekt spricht mich gerade sehr an.

    Bei der Bürste muss ich sagen, dass ich auf den ersten Blick gar nicht erkannt habe, dass das eine Bürste sein soll. Die sieht ja abgefahren aus. Sehr stylisch!

    Ich habe selbst sehr langes und somit auch pflegebedürftiges Haar. Mit deinem Beitrag hast du mich gerade sehr angesprochen. Ich schaue mir die Produkte gleich nochmal etwas genauer an. Vielen Dank für diesen Artikel <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

  • Reply Romy Matthias Mai 20, 2019 at 6:10 pm

    Für eine gute Bürste zahlen ich auch gern etwas mehr. Danke für den tollen Bericht. LG Romy

  • Reply Anastasia Mai 20, 2019 at 7:22 pm

    Ich kannte die Marke bis jetzt noch nicht, aber es hört sich auf jeden Fall super an!
    Ein sehr schöner Post.

    Liebe Grüße
    Anastasia
    http://www.stylebyan.com

  • Reply Jimena Mai 21, 2019 at 7:20 am

    Die Haarmaske hört sich wirklich super an, die werde ich mir mal merken!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

  • Reply Sarah Mai 21, 2019 at 8:24 am

    Die Bürste ist wirklich mega scön. Könnte mir auch gefallen. eine Maske habe ich hier davon sogar liegen.

  • Reply Babsi Mai 21, 2019 at 8:24 am

    Wunderschöne Vorstellung wie immer, liebe Isa, ich mag deine Fotos immer so sehr 🙂 danke dir für den tollen Beitrag – und bei Produkten ohne Tierversuche schlägt mein Herz sowieso höher. Liebe Grüße aus Wien, babsi

  • Reply Tati Mai 21, 2019 at 8:52 am

    Huhu Isa,

    klingt nach einer guten Pflegeserie. Lange Haare wollen richtig gepflegt werden. Aus meinen dünnen „Flusen“ wird in diesem Leben wohl nix Gescheites mehr. 😉

    Herzliche Dienstagsgrüße – Tati

  • Reply Simone Mai 21, 2019 at 11:25 am

    Toll, dass es immer mehr vegane Produkte auf dem Markt gibt. Ich achte wo möglich darauf, Produkte ohne Tierversuche zu verwenden. Die Haarbürste sieht total stylish aus! Liebste Grüsse

    xx Simone
    Little Glittery Box

  • Reply Sunny Mai 21, 2019 at 4:08 pm

    Huhu Isa,

    das klingt wirklich toll. Das werde ich sicher mal ausprobieren. 🙂

    Liebe Grüße

    Sunny
    von
    https://sunnysmagicbooks.de/

  • Leave a Reply

    Ich stimme zu.