Browsing Tag

Fendi

Heute zeige ich euch auf meinem Blog, dass der im Winter warm eingepackte Yeti-Look im XXL Oversize Mantel durchaus modisch und up to date aussehen kann
Fashion, Outfitpost, Winterlook

OOTD: Winterwalk im Yeti-Look aus Fake Fur

Der neue Faux Fur Trend hat die Wintersaison fest im Griff. Überall sieht man derzeit Mäntel und Jacken aus hübschen Pelzimitationen. Jene halten wirklich warm und sehen außerdem stylisch aus. Neben feinen Pelzjacken oder Westen habe ich mich in einen roséfarbenen Mantel von NA-KD im Yeti-Look verliebt. Dieser Mantel stellt momentan mein Lieblingsteilchen im Kleiderschrank dar, weil er extravagant und stylisch aussieht. Man kann ihn zu etlichen Looks kombinieren und er ist sogar im Alltag tragbar.

 Fake Fur ist schon lange eine Alternative für echten Pelz. Er verfügt über täuschend echte Optik, Haptik und hat ähnliche Eigenschaften. Sogar die Designer wissen heutzutage, dass echter Pelz nicht mehr überall gut ankommt. Gucci verbannte bspw. seit diesem Jahr alle Felle aus seinem Sortiment und hat seine Pelz-Restbestände zugunsten des Tierschutzes versteigert. Marc Jacobs ersetzte eine Pelzkapuze mit täuschend echten Fake Fur. Die Firma Woolrich lässt seine Kunden zwischen Echtpelz und Fake Fur wählen. Ein Imageproblem hat Webpelz schon lange nicht mehr. Die täuschend echten Kunstpelze hängen momentan in unzähligen Schaufenstern und sind demzufolge im Trend. Heute zeige ich euch meinen Yeti-Look bei einem Winterspaziergang mit meiner Hündin Betty Lou.

Continue Reading

Heute stelle ich euch auf meinem Blog das btb Buch Taschenliebe von Manuela Reichard vor und erzähle euch von meinen ganz persönlichen Lieblingstaschen
Buchrezension, Lifestyle

Buchtipp: Taschenliebe – Ein literarisches Lesebuch

Was würden wir Frauen denn nur ohne unsere Handtaschen machen? Darin befinden sich die nötigsten Dinge, um blitzschnell das Land zu verlassen oder sogar wichtige Survival – Essentials für den Großstadtdschungel. Die Beziehung zu Taschen ist auch so vielfältig wie ihr Angebot. Vom Shopper, bis hin zur Bowlingbag oder der kleinen Clutch für ein festliches Weihnachtsdinner – Handtaschen sind nicht nur für Männer ein Mysterium. Das Buch Taschenliebe gibt keine Antworten, warum wir Frauen unzählige Handtaschen besitzen müssen. Es enthält jedoch viele Geschichten über eine besondere Leidenschaft, die meiner Meinung nach ein Leben lang hält. Heute möchte ich euch trotz Weihnachtsstress und Päckchen packen das wundervolle Buch Taschenliebe gerne etwas näher vorstellen.

Continue Reading

Heute verrate ich euch die Mantel Trends für 2017 und zeige euch drei top Versionen von NA-KD aus Teddyplüsch, Fake Fur Tiberlamm und hochwertigem Kunstpelz
Fashion, Herbstoutfit, Shopping, Werbung

Herbst/Winter 2017 Trendreport: Meine große Mantel Liebe mit NA-KD

Mittlerweile wird es nachts richtig kalt und ich bin schon wieder dabei die dicken Wintermäntel aus dem Schrank zu holen. Damit es im Winter nicht zu langweilig wird, trage ich gerne ganz unterschiedliche Mäntel von NA-KD*. Jene peppen meinen Look auf und ich fühle mich jeden Tag bereit der Kälte zu trotzen. Das Thema Fake Fur kommt wahrscheinlich niemals aus der Mode. Heute gibt es so tolle Mäntel aus Kunstpelz, dass überhaupt kein Tier mehr leiden muss. Dies liegt mir sehr am Herzen, ihr könnt durchaus edel gekleidet in hochwertigem Fake Fur sein.

Mit Mänteln von NA-KD kann man jeden Tag individuell seinen ganz persönlichen Style anpassen. Ich zeige euch heute drei ganz verschiedene Mäntel aus diesem tollen Shop. Meine Militarymantel aus Teddyplüsch im Camouflage-Look passt gut zur Shopping-Safari, mein kuscheliger Fake Fur Kurzmantel kann man zum edlen Dinner tragen und mein roséfarbener Wuschelmantel ist auch im Alltag eine willkommene Abwechslung.

Continue Reading

Heute stelle ich euch das tolle Buch "New York: Der Fashion und Lifestyle-Guide" von Megan Hess auf meinem Blog etwas näher vor
Buchrezension, Design, Fashion, Lifestyle

Buchvorstellung: „New York: Der Fashion und Lifestyle-Guide“ von Megan Hess

Ich bewundere die eleganten Modezeichnungen der wunderbaren Megan Hess schon seit längerer Zeit. Die hübsche Australierin ist meiner Meinung nach eine wahre Künstlerin für Modezeichnungen. Wie ich euch in meiner Rezension ihres Coco Chanel Buches bereits verraten hatte, arbeitet sie jedenfalls mit einigen der renommiertesten Modedesignern und Luxusmarken der Welt zusammen. Dior, Fendi, Prada, Louis Vuitton, Cartier, Valentino und Tiffany zählen bspw. zu ihrem Kundenstamm. Die Mode-Illustrationen von Megan Hess werden übrigens hoch gehandelt und sind bei ihren Fans heiß begehrt. Heute möchte ich euch die Neuerscheinung „New York: Der Fashion und Lifestyle-Guide“ etwas näher vorstellen.

Continue Reading

Heute zeige ich euch einen Herbstlook mit Lederleggings oder Lederrock, XXL Grobstrick Pullover, Fendi Rainbow Stud Clutch und Givenchy Boots
Fashion, Herbstoutfit, Outfitpost

OOTD: Welcome Autumn mit Lederleggings oder Lederrock, XXL Grobstrick Pullover, Fendi Rainbow Stud Clutch und Givenchy Boots

Der Sommer hat sich nun so langsam dem Ende geneigt und es wird aus diesem Grund Zeit dicke Pullover aus dem Schrank zu holen. Mir haben es momentan vor allem dicke Grobstrickpullis angetan. Sie sind nicht nur kuschelig warm, sondern auch durchaus zu stylischen Looks kombinierbar. Ich liebe es im Herbst meinen Lederrock oder meine Lederleggings mit allen möglichen Blusen oder Pullovern zu tragen. Heute habe ich einen Alltagslook mit Grobstrickpullover mit süßen Puffärmeln, Lederrock oder Leggings und meinen geliebten Givenchy Boots kreiert. Meine farbenfrohe Rainbow Stud Clutch von Fendi gibt diesem Look den letzten Schliff.

Continue Reading

Heute zeige ich einen Sporty Candy Color Look mit Adidas Superstar 80s 3D Sneaker, einem Paul Hewitt Armband & einer Stella Bellucci Tasche mit Fendi Strap
Fashion, Outfitpost, Werbung

OOTD: Candy Color Sporty Look mit meinen Adidas Superstar 80s 3D

Ich liebe es mit Mode zu experimentieren. Besonders cool finde ich es bspw. immer wieder einen neuen ganz eigenen Style zu kreieren. Wir sind alles Individuen und sollten dies also meiner Meinung nach auch in unserer Mode ausdrücken! Ich finde, dass Mode eines der wichtigsten Stilmittel ist, um sich in Szene zu setzen und auch zu zeigen wie man sich gerade fühlt. Wolfgang Joop erwähnte schon, dass für ihn Mode eine reine Selbstinszenierung darstellt. Und zwar nutzen manche ebenfalls die Mode, damit sie einen ganz anderen Horizont vorgaukeln, welchen sie doch nie erreichen werden. Andere lieben es allerdings jeden Tag etwas anderes darzustellen.

Ich mag es von klassisch, zu rockig bis hin zu sportlich immer wieder einen neuen Stil in mir zu entdecken und auszuleben. Heute bin ich in meinem Candy Color Sporty Look auf dem Weg zum Fitnessstudio mit meinen Adidas Superstar 80s 3D Sneakers. Dort ziehe ich es vor, ein bequemes, aber trotzdem raffiniertes und sportliches Outfit in zarten Candy Colors zu wählen.

Continue Reading